BGU | Blutgerinnung Ulm
Wer sind wir und welche Patienten sprechen wir an?

In der »Blutgerinnung Ulm« werden Patienten mit angeborenen und erworbenen Blutgerinnungsstörungen behandelt. In der Praxis sowie im integrierten Speziallabor haben Patienten mit einer Neigung zu Blutungen oder Thrombosen die Möglichkeit, ein umfassendes Untersuchungs- und Behandlungsangebot, das an den neuesten internationalen Standards der Medizin ausgerichtet ist, in Anspruch zu nehmen.

Wir beraten niedergelassene Kollegen sowie Krankenhausärzte aller Fachrichtungen bei der Behandlung von Patienten mit Störungen des Blutgerinnungssystems und bieten die Möglichkeit zur Einsendung und Untersuchung von Blutproben in unserem Labor an. Auf der Basis langjähriger klinischer Erfahrung auf dem Gebiet der Hämostaseologie, sowie im Bereich der klinisch-epidemiologischen Forschung, entwickeln wir für jede Patientin und jeden Patient ein persönliches Behandlungskonzept, das die individuellen Bedürfnisse mit den medizinischen Rahmenbedingungen zu einer optimalen Therapie verbindet.

Unser Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach DIN EN 15224

Logo Qualitätsverbund Humanitus NINOY Certification DIN EN 15224



Unsere Labordiagnostik unterliegt regelmäßiger interner und externer Qualitätssicherung